Film "Wrong Elements" in den Kinos

WRONG ELEMENTS (OmU) von Jonathan Littell, Frankreich / Deutschland / Belgien 2016, 133 Min.

 

Uganda Ende der 1980er: Der junge Kämpfer Joseph Kony gründet die „LRA - Lord’s Resistance Army“, eine Rebellenbewegung, die sich gegen die Regierung richtet. Kony rekrutiert auch Kinder und Jugendliche als Soldaten, lässt sie entführen und zwingt sie zum Dienst an der Waffe. Die Freunde Geoffrey, Nighty, Mike und Lapisa waren Kindersoldaten, die einst von Kony gezwungen wurden, Menschen zu töten. Jahrelang kämpften sie im nördlichen Uganda, bis sie entkommen konnten und sich wegen einer Amnestie-Regelung wieder in die Gesellschaft integriert haben. Heute versuchen die vier, ein normales Leben zu führen. Für die Dokumentation erzählen sie davon, wie sie von Opfern zu Tätern wurden.
Trotz ihrer Traumata schauen Geoffrey, Nighty, Mike und Lapisa auch mit Wehmut auf ihre Zeit als Kindersoldaten zurück, als sie in der LRA eine Ersatzfamilie hatten…
https://www.neuevisionen.de/

 

Aachen: Apollo
Berlin: Tilsiter, Filmkunst, Eiszeit Kino, Moviemento, Brotfabrik, Hackesche Höfe Kinos
Düsseldorf: Bambi
Frankfurt/Main: Mal Sehn Kino
Freiburg: Friedrichsbau
Hamburg: Metropolis (nur 02.05.), 3001
Hannover: Kommunales Kino
Köln: Off Broadway
Leipzig: Luru Kino
Mannheim: Cinema Quadrat
Münster: Cinema
Stuttgart: Delphi
Tübingen: Arsenal

 

 

https://www.trailerloop.de/movies/wrong-elements

 

Tagesspiegel

Hamburger AbendblattTAZ